Baumfällaktion auf dem Areal der Schweizer Salinen

Pratteln, 25. September 2020. In der Woche vom 12. bis zum 16. Oktober 2020 lassen die Schweizer Salinen durch den Forstbetrieb Pratteln, Muttenz und Frenkendorf aufgrund von Krankheitsbefall diverse Baumfällungen auf ihrem Gelände in Pratteln durchführen, um die Sicherheit der Passantinnen und Passanten sowie der naheliegenden Gebäude zu gewährleisten.

Der Forstbetrieb Pratteln, Muttenz und Frenkendorf kontrollierte den Gesundheitszustand der Bäume auf dem Gelände der Saline Schweizerhalle. Es wurde dabei festgestellt, dass einige der Bäume erkrankt und in einem schlechten Zustand sind.

Markus Eichenberger, Förster des Forstreviers Schauenburg, erklärt: «Insbesondere Eschen leiden unter einem Pilz, der zu einem Absterben der neuen Triebe und zu einem langsamen Sterben des ganzen Baumes führt». Die Bäume stellen deshalb für Passantinnen und Passanten sowie die nahe gelegenen Gebäuden eine Gefahr dar, da Äste abbrechen oder die Bäume umstürzen können.

Wiederbepflanzung im Herbst geplant

In der Woche vom 12. bis zum 16 Oktober 2020 führt der Forstbetrieb des Forstreviers Schauenburg im Auftrag der Schweizer Salinen die Sicherheitsfällungen auf ihrem Areal in Pratteln durch. Während der Arbeiten kann es gelegentlich zu Behinderungen auf dem Wanderweg entlang des Rheins kommen.

Die Wiederbepflanzung mit neuen Bäumen und Sträuchern ist noch in diesem Herbst vorgesehen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

News und Events

12. Nov

Seismik: Messungen im Kanton Basel-Landschaft abgeschlossen

Um ein präzises Bild der Geologie in den Konzessionsgebieten zu gewinnen, führen die Schweizer Salinen von Ende Oktober bis Anfang Dezember 2020 seismische Messungen durch. Die erste Messetappe im Kanton Basel-Landschaft ist in der Zwischenzeit abgeschlossen. Ab 12. November beginnt die zweite Etappe im Fricktal.

13. Okt

Lokale Geologie zum Anfassen am Seismik-Besuchstag der Schweizer Salinen

Die Vorbereitungen für die seismischen Messungen der Schweizer Salinen erfolgen planmässig und in Rücksprache mit allen Betroffenen. Vor dem Start der eigentlichen Seismikuntersuchung Ende Oktober vermessen Ingenieure aktuell die geplanten Messrouten. Am 24. Oktober und 14. November hat die Bevölkerung Gelegenheit, den Vibrotruck in Pratteln und Möhlin in Aktion zu sehen und mitzuerleben, welche Informationen die Geologen dem Untergrund ohne Bagger und Bohrer entlocken können.

28. Sep

Baumfällaktion auf dem Areal der Schweizer Salinen

In der Woche vom 12. bis zum 16. Oktober 2020 lassen die Schweizer Salinen durch den Forstbetrieb Pratteln, Muttenz und Frenkendorf aufgrund von Krankheitsbefall diverse Baumfällungen auf ihrem Gelände in Pratteln durchführen, um die Sicherheit der Passantinnen und Passanten sowie der naheliegenden Gebäude zu gewährleisten.

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien