Salz – neu online bestellen

Die Schweizer Salinen haben im Oktober 2021 einen neuen Onlineshop für ihre Geschäftskunden eingeführt. Serge Savary, Geschäftsfeldentwickler im Bereich Taufix, erläutert die Vorteile des Angebots.

Serge Savary ist Geschäftsfeldentwickler im Bereich Taufix.

Während den schneereichen Tagen klingelt permanent das Telefon im Kundendienstcenter der Schweizer Salinen in Schweizerhalle bei Pratteln. Im Minutentakt gehen Bestellungen für Auftausalz ein – denn sobald es schneit, muss es schnell gehen.

«Um den Bestellprozess für unsere Geschäftskunden zu erleichtern, haben wir im Oktober 2021 einen neuen Onlineshop eingeführt», sagt Serge Savary, der als Geschäftsfeldentwickler für den Bereich Taufix das Projekt betreut. Angeboten werden im Onlineshop alle Salzsorten, welche die Schweizer Salinen produzieren.

«Im Shop können von Speisesalz über Industriesalz bis hin zum Auftausalz alle Salzsorten bestellt werden. Der Schwerpunkt liegt aber vorerst auf den Bestellungen unserer Winterdienst-Kundschaft», weiss Serge Savary.

Einfacher Bestellablauf dank persönlichem Account

Mittels eines eigenen Profils können dort Geschäftskunden, wie Gemeinden oder auch Grossverteiler, ihre Bestellungen ganz einfach verwalten. Der Vorteil: Die Bestellungen werden übersichtlich aufgelistet und können jederzeit vom Kunden eingesehen und auch angepasst werden.

Serge Savary sieht weitere Vorteile: «Zudem sind die Bestellungen losgelöst von den Bürozeiten möglich. Und auch die Verfügbarkeit der Produkte kann in Echtzeit abgefragt werden.»

Das Projektteam stellte den neuen Shop im Rahmen der letzten Taufix-Tagung im Oktober 2021 vor und erhielt bereits positive Rückmeldungen der Geschäftskunden. «Durch den Shop werden wir die Bestellungen noch effizienter abwickeln können. Ein klares Plus für unsere Kunden», sagt Serge Savary.

Im Onlineshop können Geschäftskunden das Salz praktisch und zu jeder Zeit bestellen.

Diesen Beitrag teilen auf:

Ihre Ansprechpartner

Dr. Urs Ch. Hofmeier

Geschäftsführer

Tel. +41 61 825 51 51
urs.hofmeier@saline.ch

Carlo Habich

Delegierter für Soleförderung und Nachhaltigkeit

Tel. +41 61 825 51 51
carlo.habich@saline.ch

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien

Verwandte Beiträge

Stand der Schweizer Salinen am ESAF Pratteln im Baselbiet eröffnet