Saline Riburg: Besucherführungen finden wieder statt, Museum «Die Salzkammer» ist geöffnet

Während einer Führung bei den Schweizer Salinen kann einiges über das Thema Salz gelernt werden.

Wo wird eigentlich das Streusalz der Schweizer Salinen gelagert? Und wie sieht ein altes Bohrhaus aus? Bei einer Führung in der Saline Riburg gibt es viel Wissenswertes zu entdecken. Die Führungen erfolgen unter Berücksichtigung der Covid-19-Schutzmassnahmen.

Die Saline Riburg bei Möhlin (AG) ist seit 1848 in Betrieb und kann heute pro Stunde bis zu 50 Tonnen Salz produzieren. Besucherführungen durch diese eindrückliche Anlage sind trotz der aktuellen Corona-Situation unter der Einhaltung der nötigen Sicherheits- und Hygienevorschriften weiterhin möglich.

So können Besucherinnen und Besucher während einer Führung beispielsweise der Verdampferhalle einen Besuch abstatten und den imposanten Saldome 2 von innen betrachten. Diese Salzlagerhalle ist der grösste Holzkuppelbau der Schweiz und bietet Raum für über 100’000 Tonnen Auftausalz. Dieses wird im Winter in der ganzen Schweiz für mehr Sicherheit auf den Strassen eingesetzt.

Auch die beiden ehemaligen Bohrhäuser neben der Verdampferhalle sind ein interessantes Highlight der Führung. Dort können Wissbegierige sehen und hören, wie die Salzgewinnung früher funktionierte.

Mehr Hintergründe und Informationen zur Anmeldung finden Sie hier

Zudem ist auch das Museum «Die Salzkammer» wieder geöffnet. Führungen können hier gebucht werden. 

 

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Ihre Ansprechpartner

Dr. Urs Ch. Hofmeier

Geschäftsführer

Tel. +41 61 825 51 51
urs.hofmeier@saline.ch

Carlo Habich

Delegierter für Soleförderung und Nachhaltigkeit

Tel. +41 61 825 51 51
carlo.habich@saline.ch

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien

Verwandte Beiträge

«Es gibt keinen Bereich unseres Geschäfts, bei dem Nachhaltigkeit ohne Bedeutung wäre.»
22.04.2021
Wie viel Pharmasalz produzieren die Schweizer Salinen jährlich?
15.04.2021
Tobias Topsnik: Supply Chain Koordinator bei den Schweizer Salinen
01.04.2021