Gelungener Auftakt der ‚Tour da Salz‘ im Kanton Graubünden

Die ‚Tour da Salz‘ der Schweizer Salinen startete am 10. März in Pontresina am Engadiner Skimarathon. Am Stand der Schweizer Salinen gab es für Besucherinnen und Besucher einiges zu entdecken.

Vor über 111 Jahren wurde mit der Gründung der Vereinigten Schweizerischen Rheinsalinen der Grundstein gelegt für die heutige solidarische Salzversorgung aller Schweizer Kantone und des Fürstentums Liechtenstein. Dieses Jubiläum feiern die Schweizer Salinen im Rahmen der ‚Tour da Salz’ quer durch die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein.

Startschuss der ‚Tour da Salz‘ war am 10. März am Engadiner Skimarathon im Kanton Graubünden. Im Video sind einige spannende Eindrücke des ersten Halts der Schweizer Salinen auf ihrer Jubiläumstour festgehalten.

Diesen Beitrag teilen auf:

Ihre Ansprechpartner

Dr. Urs Ch. Hofmeier

Geschäftsführer

Tel. +41 61 825 51 51
urs.hofmeier@saline.ch

Carlo Habich

Delegierter für Soleförderung und Nachhaltigkeit

Tel. +41 61 825 51 51
carlo.habich@saline.ch

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien

Verwandte Beiträge

Stand der Schweizer Salinen am ESAF Pratteln im Baselbiet eröffnet