logo-nsp-bigger

Grosse Eröffnungsfeier von «Salina Helvetica», dem neuen Besuchsangebot der Schweizer Salinen

Am 30. September und 1. Oktober eröffnen die Schweizer Salinen ihr neues Besuchsangebot «Salina Helvetica – Erlebe das Salz» in Schweizerhalle. Die Eröffnungstage bieten ein vielseitiges Programm für die ganze Familie. Die Aktivitäten und die neu gestalteten Rundgänge in Form von «Schnuppertouren» sind an diesen Tagen gratis.

Die Schweizer Salinen lancieren die Erlebnismarke «Salina Helvetica». Das neue Besuchszentrum mit Shop und Café öffnet am 30. September und 1. Oktober 2023 feierlich seine Türen.

Andreas Baud, Leiter Marketing, Verkauf und Tourismus, heisst alle Gäste im Namen der Schweizer Salinen herzlich willkommen: «Salz ist für alle Lebensbereiche enorm wichtig, weshalb es sich lohnt, mehr darüber zu erfahren und dessen Facetten hautnah bei uns in Schweizerhalle zu erleben.»

Familien, Feinschmecker und all jene, die sich für die vielen Facetten von Salz interessieren, erwartet ein vielversprechendes Erlebnis mit kostenfreien «Schnuppertouren» hinter die Kulissen der Salzherstellung.

Von der Salzgeschichte zur Salzberg-Rutsche: Ein Programm für Jung und Alt

Für Besucherinnen und Besucher, welche sich für die Salzgeschichte und die weitreichende Tradition der Salzgewinnung in der Region interessieren, werden «Schnuppertouren» in der am Rhein gelegenen Villa Glenck und dem darin beheimateten Museum «Salzkammer» angeboten. Bei schönem Wetter ist zusätzlich der Park, welcher an die Villa Glenck angrenzt, geöffnet.

Für Kinder steht eine Salzhalle für Spiel und Spass rund um das «weisse Gold» unter Aufsicht zur Verfügung.

Zu den Highlights zählt die neue Salzberg-Rutsche, welche während den Festivitäten stündlich geöffnet wird und bei den Wagemutigen bestimmt für ein Kribbeln im Bauch sorgt.

Abgerundet wird das Fest mit einem attraktiven Angebot an Getränke- und Essensständen, die süsse und natürlich salzige Speisen zum Kauf anbieten: Fleisch zum Selbstgrillen, vegetarische Gerichte, Flammkuchen und Süssigkeiten. 

Menschen auf einer Treppe und Kinder auf einer Rutschbahn

Ein kulinarisches Highlight wird ein leckeres Spezialgericht sein, das Tiktok- und Instagram-Starkoch Ergin (@fatkitchens) für unsere Gäste zaubern wird. Für festliche Klänge sorgen am Samstag die Musikgesellschaft Pratteln und am Sonntag der Musikverein Bubendorf.

Besuchszentrum mit Einkaufsladen und vielfältigem kulinarischem Angebot neu eröffnet 

Das im Jahr 2023 neu gebaute Besuchszentrum mit Café und Shop begrüsst ab sofort von Montag bis Samstag die Gäste in der Saline Schweizerhalle. Ein attraktives kulinarisches Angebot umfasst neben Salzspezialitäten und lokalen Produkten auch Frühstück, Mittagessen sowie Apéros. Gruppen und Vereine können Rundgänge mit Apéros buchen und ihren individuell gestalteten Anlass bei den Schweizer Salinen durchführen.   

Sie können leider nicht an den Eröffnungstagen von Salina Helvetica teilnehmen? Dann buchen Sie doch gleich jetzt Einzel- oder Gruppentickets für unsere neu gestalteten Rundgänge. Mehr auf www.salina-helvetica.ch.

Eröffnungstage von «Salina Helvetica»

  • Öffnungszeiten: 30. September und 1. Oktober, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Adresse: Schweizer Salinen AG, Rheinstrasse 52, 4133 Pratteln
  • Anreise: Per Bus Nr. 80 und 81 Basel Aeschenplatz – Liestal (Haltestelle Pratteln Saline) oder per Auto, Velo oder Schiff zur Rheinstrasse 52 in 4133 Pratteln/Schweizerhalle (Parkplätze sind in Gehdistanz vorhanden und signalisiert).

Weitere Informationen zur Anreise und zum Programm des Eröffnungsfest finden Sie unter www.salina-helvetica.ch.  

Diesen Beitrag teilen auf:

Ihre Ansprechpartner

Dr. Urs Ch. Hofmeier

CEO

Tel. +41 61 825 51 51
urs.hofmeier@saline.ch

Dr. Andreas Kühni

Leiter Exploration und Gewinnung

Tel. +41 61 825 51 51
andreas.kuehni@saline.ch

Benjamin Sutter

Leiter Rohstoffsicherung Kanton AG

Tel. +41 79 770 06 81

Montag bis Donnerstag ganztags

benjamin.sutter@saline.ch

Verwandte Beiträge